Unsere Dalmanuta Beiträge

Die stille Genießerin

Die stille Genießerin

Am ersten Tag meiner Ausbildung bei Peter setzte ich mich auf den schönen Platz vor der Gruppe und erzählte über das Thema Selbstliebe. Das Wort ‘Liebe’ ist über mein Gefühl zu mir gekommen und das Wort ‘Selbst’ kam über die Karte zu mir.

mehr lesen
Frage nie wieder: “Darf ich …?”

Frage nie wieder: “Darf ich …?”

Es erscheint wie eine Höflichkeitsfloskel zu fragen; „Darf ich dir eine Frage stellen?“. Das ist es auf der einen Seite auch. Auf der anderen Seite jedoch enthält das Wort „dürfen“ die Bitte, eine Erlaubnis zu erteilen.

mehr lesen
Der Wandel

Der Wandel

Nichts ist so beständig wie der Wandel. Du wandelst dich, und zwar immer aus dem Moment, der einen Moment zuvor war. Dein weiteres Sein entwickelt sich aus deinen jetzigen Gedanken, Worten, Momenten, Erlebnissen und Gefühlen.

mehr lesen
Dreh dich nicht um, Frau Lot!

Dreh dich nicht um, Frau Lot!

Der Fluss der Zeit fließt immer nur in eine Richtung: Nach vorne in die Zukunft. Auch deine Vergangenheit hat sich nach vorne entwickelt. Sie ist zu deiner Gegenwart geworden und wird im weiteren Verlauf zu deiner Zukunft werden.

mehr lesen
Die beste Schule ist das Leben

Die beste Schule ist das Leben

Eine meiner Eigenschaften ist die Suche nach der ungeschminkten Wahrheit. Immer wieder versuche ich, parteiisch wie ein Schiedsrichter, Situationen oder Menschen, wenn sie mir unerklärlich wirken, von allen Seiten zu beleuchten. Erst wenn ich das getan habe, dann fälle ich darüber entweder ein Urteil … oder auch nicht!

mehr lesen
Einfach rollen lassen…

Einfach rollen lassen…

Wenn ich keine Entscheidungen treffe und einfach nur mit dem Strom schwimme, dann überlasse ich doch die Entscheidungen anderen. Lasse einfach alles rollen, ohne zu wissen, wo mich das hinführen könnte.

mehr lesen
Teamgeist

Teamgeist

Wenn mehr Menschen zu einer Gruppe gehören, die das Universum für einen freundlichen Ort halten, stehen die Chancen gut, dass der Teamgeist einen Charakter entwickelt, in dem sich die Menschen wohlfühlen.

mehr lesen