Blickrichtung wechseln

Autor: Andrea und Volker Siegert
Wechsel der Blickrichtung

„Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“ (Antoine de Saint-Exupery)

Blick in den Spiegel

Feedback geben hat sich in vielen Unternehmen als wichtiges Modul der Personalentwicklung etabliert. Es geht dabei um regelmäßiges Feedback, das Mitarbeiter von ihren Chefs erhalten, um sie in der persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen. Auch privat erhältst du Feedback, erfragt oder ungefragt, von der Familie, Freunden oder anderen Personen. Oft ist es dir unangenehm, Feedback zu bekommen, weil du nicht immer damit einverstanden bist.

Ein sehr persönliches Feedback bekommst du beim täglichen Blick in den Spiegel. Du siehst im Spiegel deine physische Gestalt. Lächelst du oder blickst du traurig, dann liefert das Spiegelbild genau dieses zurück. Der Output entspricht dem Input.

Die Spiegelung entsteht, weil das Licht an der glatten Oberfläche des Spiegels reflektiert und als Abbild zurückgeworfen wird.

Die alten Ägypter setzten den Spiegel sogar mit Leben gleich. Vielleicht stammt von dort die Vorstellung, dass sich unsere Lebensumstände im Lebensspiegel widerspiegeln würden.

Blick in dein Leben

Wissenschaftlich ist bestätigt, dass deine Gedanken und Gefühle Auswirkungen auf deine Lebensumstände haben können. Somit kann deine Lebenssituation das Spiegelbild sein, welches du auf Grundlage deines Handelns und Denkens erhältst. Es ist das Feedback, das dir das Leben gibt.

Mir ist aufgefallen, dass die Unzufriedenheit der Menschen zunimmt. Es wird geklagt, dass die Zeiten schlecht seien und das Leben schwer. Die Mitmenschen seien übel gelaunt und grenzten einander aus. Auch politisch sei viel im Argen und das Geld würde immer weniger.

Selten ist dir bewusst, warum du die Welt gerade so erlebst und dir damit sogar die Hölle auf Erden erschaffen kannst und warum Ereignisse in dein Leben treten, die du als schicksalhaft bezeichnest. Weißt du schon, dass du selbst die Quelle des Ungemachs in deinem Leben sein kannst?

Bist du bereit, einen tieferen Blick zu wagen, um das Feedback des Lebens zu verstehen und für dich zu nutzen?

Blick auf deinen Glauben

Du befindest dich in einem Energiefeld, in dem nichts verloren geht. Alle Gedanken, die du gedacht, alle Worte, die du gesprochen und Taten, die du getan hast, sendest du als Schwingungen aus. Und weil Gleiches vom Gleichen angezogen wird, wird das Leben dir entsprechendes Feedback geben. Wie innen so außen drückt aus, dass du im Außen das erfährst, was du im Innen fühlst und denkst.

Neidest du Menschen ihr Glück, dann denkst du aus deinem Mangelbewusstsein heraus und erfährst den Mangel im Außen. Möchtest du mehr Liebe in deinem Leben erfahren, dann musst du zuerst dich selbst lieben. Bist du großzügig mit dir selbst, dann bist du großzügig im Außen und erfährst Großzügigkeit.

Und Jesus wusste, dass sich die Kraft der Gedanken im Außen manifestiert. Er sagte: „Es soll geschehen, wie du geglaubt hast.“ Glaubst du, dass die Welt schlecht ist, du deiner Freiheit beraubt bist, dann wirst du genau das erleben. Glaubst du, dass du Opfer bist, dann wirst du Opfer sein.

Glaubst du jedoch, dass du Schöpfer/In deiner Lebensumstände bist, dann hast du den Schlüssel für deine Veränderung in der Hand. Du entscheidest, was du ändern möchtest und bestimmst die Richtung für ein erfülltes und zufriedenes Leben.

Blick in die Zukunft

Jedes Feedback, dass du erhältst, blickt auf die Vergangenheit. Wie wäre es, wenn du bereits heute nach vorne blickst und dein Potenzial für mehr Zufriedenheit in deinem Leben entdeckst. Erschaffe dir deine Zukunftsvision.

Hierfür brauchst du Mut und die Bereitschaft, dein eigener Zukunftsspiegel zu sein. Was belastet dich oder macht dich unzufrieden, dass du es verändern möchtest? Halte diesen Gedanken fest in dir und überlege, welche Schritte du gehen wirst, um eine Veränderung zu bewirken.

Glaube an dich und deine Kraft. Denn es wird geschehen, so wie du glaubst.

Autorin: Andrea Siegert

 

Bildnachweis für diesen Beitrag: katze, spiegel, loewe, reflexion-5690627 @ mohammed_hassan (pixabay CC-0)

Andrea und Volker Siegert

Andrea und Volker Siegert

Telefon: 015159415950
Kontakt aufnehmen
www.deine-verabredung-mit-dir.de